Kindermassage

Die Kindermassage steht in fließendem Übergang zur Babymassage.

Der Wunsch nach Nähe, Berührungen und engem Kontakt lässt selbstverständlich auch im Kindesalter nicht nach.

Dein Kind wird sich über eine intensive, sanfte Kindermassage freuen und dabei einen Moment der Ruhe genießen können.

Je nach Alter wird Dein Kind aktiv in die Kindermassage integriert. Auch wenn die Sprache noch nicht komplett ausgebildet ist, da Dein Kind noch sehr jung ist, wird es Dir immer mehr zeigen, welche Berührungen es mag.

Durch die Kindermassage zeigst Du Deinem Kind auf sehr respektvolle Weise, dass Du seine Wünsche hinsichtlich der Berührungen akzeptierst und es wird sich ernstgenommen fühlen.
Früh lernt Dein Kind, "Nein" zu sagen, wenn ihm manche Berührungen nicht gefallen.

Immer sensibler wirst Du Deinem Kind zuhören und es aufmerksam beobachten.

Während einer Kindermassagestunde werde ich Dir Massagetechniken zeigen, die Du an Deinem Kind durchführst.

So könnt Ihr gemeinsam Eure Familienzeit nutzen und Euch einen Moment der Ruhe und Entspannung können.

 

Bei mir steht Ihr als Familie im Mittelpunkt!
Die Kindermassage findet nicht als Kindermassagekurs statt, sondern immer als Privatstunde bei Euch zu Hause, in Eurer vertrauten Umgebung.

So gestalten wir die Massagestunde nach Euren Wünschen.

Gerne kannst Du mir auch vor der Massage Wünsche mitteilen, denn es ist Eure gemeinsame Familienzeit.

 

Bei Fragen kontaktiere mich gerne!

 

Preise:

Einzelstunde:  60 min.   30 Euro

3 Einheiten:   3x 60 min.  80 Euro

 

Ort:

Bei Euch zu Hause in Eurer vertrauten Umgebung

 

Fahrtkosten:

 10 km um Lage herum ist die Anfahrt kostenlos. Gerne fahre ich auch weiter, dann berechne ich aber für die Anfahrt 30cent/km.

 

Bei meinen Kindermassagen handelt es sich nicht um medizinische Indikationen, sondern um eine präventive Behandlung. Im Fokus steht nicht die Behandlung von Krankheiten, sondern die Förderung von Entspannung, Ruhe und qualitativ genutzter Familienzeit.